Permakultur-Design

Meine erste Begegnung mit der Permakultur hatte ich bereits vor fast 20 Jahren in den Sualmana-Gärten von Harald Wedig und seiner Frau Margit. Harald hatte mich zu einer Planungs-Session für einen Familienbetrieb in seiner Nachbarschaft eingeladen. Dieses verlängerte Wochenende an der Swalm, die Begegnung mit den Menschen dort, die völlig uneigennützig und dennoch voller Enthusiasmus in Teamarbeit für eine Familie planten, war unglaublich intensiv und hat mich nachhaltig beeindruckt.
Meine Permakultur-Ausbildung im Lebensgarten Steyerberg verstärkte meine Begeisterung für dergleichen Projekte nur noch mehr und hat mein Leben und meine Herangehensweise bei der Planung unterschiedlichster Projekte bis heute wirklich intensiv beeinflusst.

(Heute bilden meine umweltmedizinischen Kenntnisse, mein Wissen aus dem Studium der Baubiologie, meine Permakultur-Design-Ausbildung und meine langjährige Tätigkeit als Naturgartenplanerin eine Einheit, aus der viele meiner Kunden auf ganz unterschiedlichen Ebenen schöpfen können, die auf Wunsch sehr umfassende Beratung genießen und daraus auch profitieren. Letztendlich geht es in Teilbereichen meiner Arbeit ja automatisch auch immer um Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen und seiner Umgebung! Auf diese Weise ist wahre integrative Grünraumplanung möglich!)


„Permakultur ist ein Tanz mit der Natur, bei dem die Natur führt.“
(Bill Mollison * 1928 / † 2016)

 

Zu meinen Lehrern darf ich unter anderen so beeindruckende Persönlichkeiten wie…

Dr. Declan Kennedy
Gründer des Lebensgarten Steyerberg (www.lebensgarten.de), Architekt und Permakultur-Designer, (www.declan.de)

Declan’s Brief zum Tode von Bill Mollison

Prof. Dr. Margrit Kennedy
Architektin und Autorin, „Geld soll dem Menschen dienen, nicht der Mensch dem Geld“
(Margrit verstarb im Dezember 2013. Sie hat mich sehr beeindruckt, und ich habe sie wirklich sehr gemocht.)

Harald Wedig
Permakultur-Designer, Permakultur-Lehrer, gaiauniversity, Waldgarten, Sualmana-Gärten, Strohballenbau

Jascha Rohr
Gründer der Permakultur-Akademie, Philosoph, Soziologe, Mitgründer des Instituts für Partizipatives Gestalten

Volker Kranz
Diplom-Permakultur-Designer, Permakultur-Lehrer, kreatives ökologisches Garten-Design, Upcycling-Spezialist, Firma Baumrausch GbR in Bremen ( www.baumrausch.de)

Gerhard Arnold
Permakulturer, Naturgärtner, Philosoph, Firma Zabergäu-Naturgärten in Güglingen

…zählen. An dieser Stelle möchte ich ihnen allen einmal mehr für ihre Mit-TEIL-samkeit und die vielen be-EINDRUCK-enden oftmals stundenlangen oder gar nächtelangen Gespräche danken.

Für alle näher Interessierten wird der Begriff Permakultur hier in Wikipedia sehr gut erklärt.

Bei der Planung und Gestaltung meiner Gärten und anderen Grünanlagen spielen immer auch permakulturelle Aspekte und Prozesse eine Rolle.

„NaturgartenPlanung und PermakulturDesign zu verbinden, ist für mich die Chance kleine Paradiese zu schaffen.“

Auf Wunsch können wir Ihnen für besonders umfangreiche Projekte auch im Team ein „allumfassendes“ Permakultur-Design erstellen.
Auch einzelne Elemente wie Kräuterspirale, Gemüsebeet, Hochbeet oder Hügelbeete sowie die Erstellung von Wassernutzungs-Konzepten sind gegebenenfalls möglich.
Recycling und Upcycling bergen auch im Gartenbau unerschöpfliche Möglichkeiten.
Lassen Sie uns gemeinsam danach suchen und diese Potentiale phantasievoll ausschöpfen!

Sie benötigen zuvor weitere Informationen zum Thema Permakultur?

Hier geht es zum Permakultur-Institut

Meine persönlichen Beispielprojekte:

Permakultur – Waldgarten – Swales

Naturnah geplante Swales für einen Nasch- und Waldgarten in Hanglage
Anlage als Wald-, Obst- und Naschgarten mit wurzelechtem Ur-Obst und Beeren-Sträuchern sowie Wild-Gemüse, Wildkräutern, Wildblumen und einigen Sonderkulturen
(Die Planung ist ein Ausschnitt der Außenanlagen für ein ökologisches Hotel-Projekt, Planung 2021)

Permakultur ist ein Planungs- und Gestaltungskonzept, mit dem auf nachhaltige Art und Weise Gärten und Siedlungen, sowie die sie umgebende Kulturlandschaft nach dem Vorbild der Natur mit ihren Mustern und Kreisläufen erdacht und umgesetzt werden.

„Permakultur ist ein Tanz mit der Natur, bei dem die Natur führt.“ (Bill Mollison * 1928 / † 2016)

Die PermakulturBlume